TeilnehmerInnen & Stimmen aus der Praxis

Die Ausbildung bei Stephanie Bangoura war für mich besonders, weil sie unmittelbar mein gesamtes Sein (Physis, Psyche und Seele gleichermaßen) mitgenommen hat. An einem Ausbildungswochenende habe ich mich aus einer innerlich vollkommen zerrissenen Situation heraus im wahrsten Sinne des Wortes wieder zusammengetanzt! Ich kam extrem traurig in Hamburg an und reiste zufrieden, fröhlich und in Harmonie mit allem ab. Die offene und immer wertschätzende Haltung, die allem Aufkommenden und jedem Menschen zukam, halte ich für essentiell in der Arbeit und im Umgang mit Menschen. Stephanies Satz „Was ist, darf sein“ war sehr einprägsam für mich und ich gebe ihn gerne weiter.

Die Liebe, die Stephanie mit ihrer umfassenden Arbeit und durch sich selbst fließen lässt, die Liebe, die Mohamed durch seine Musik, für /// und in /// uns gespielt hat, die Liebe derer, die mit mir im Ausbildungsjahr getanzt, gesprochen, gelacht, geweint, zugehört, geschwiegen und geschwitzt haben, hat mich zutiefst berührt. Ich danke allen, die mitgewirkt haben!

Alice Völlings

Tänzerin, Choreographin, Tanzpädagogin, Klinik Clown, Ausbildungsteilnahme 2019

Der spontane Ausdruck kreativer Impulse im Tanz zu afrikanischer Live-Musik in der Tanzpädagogik nach der Bagoura-Methode war für mich zunächst neu und herausfordernd, zugleich aber extrem bereichernd und inspirierend. So auch das Zusatzmodul Masken-Ritual, hier konnte ich vollkommen neue Ebenen der Wahrnehmung erfahren. Ich habe mich entschieden ein zweites Ausbildungsjahr zu absolvieren. Zudem lasse ich Elemente davon nun in meine pädagogische Arbeit in der Berufsbildung einfließen.

Susanne Fritz

Pädagogin in der Erwachsenenbildung, Ausbildungsteilnahme 2018 + 2019

Ich habe für mich einen Raum gefunden, wo ich sein darf und gehalten werde.

Laut dem Motto: Alles kann, nichts muss. Stephanie Bangoura führte mich ohne Druck, dafür mit sehr viel Feingefühl durch meine Ängste. Mittels meines Vertrauens konnte ich mich öffnen, weiterentwickeln und neue Seiten an mir erkennen.

Friederike Krüger

Bewegungstherapie, kreativer Tanz, Kosmetik, Gastronomie, Ausbildungsteilnahme 2019 + 2020

Es fällt mir schwer zu glauben, dass das zweite Ausbildungsjahr tatsächlich schon vorbei ist! Ich nehme viel mit und behalte viel im Herzen: die Erfahrungen, dass Musik, Tanz und Bewegung Menschen auf heilsame Wege bringen können. Zu lernen Gemeinschaften zu bilden und sich immer mit Respekt zu begegnen, empfand ich als tief befriedigend im Sinne von befrieden. Eine einzigartige und wertvolle Ausbildung, die ich jedem empfehlen kann. Danke an die wunderbare Gruppe und an Stephanie Bangoura und ihr Team.

Die Ausbildung nach der Bangoura Methode hat mir geholfen mich als Tänzerin und Frau zu entdecken und zu stärken. Nach zwei Jahren Ausbildung bin ich achtsamer in meiner Kommunikation und in meiner Arbeit als Physiotherapeutin integriere ich Tanz, um die Emotionen und die Körpersymptomatik ins Gleichgewicht zu bringen.  Durch die Ausbildung bringe ich eine neue Form der Ganzheitlichkeit in meine Arbeit als Physiotherapeutin.

Michèle Loh

Physiotherapeutin, Wavebalance© Therapeutin, Tanzpädagogin, Ausbildungsteilnahme 2018 + 2019

Stephanie Bangoura hat eine äußerst energetische, intuitive, einfühlsame und authentische Art zu leiten, die mich sehr angesprochen hat und von der ich viel für meine eigene Praxis mitgenommen habe. Stephanie lebt das, was sie unterrichtet!

Die Ausbildung ist einerseits eine Art Selbsterfahrung, ein in Kontakt kommen mit den eigenen Gefühlen, dem eigenen Rhythmus und dem Rhythmus der Trommel, des Balafons oder der Rassel und den Bewegungen, die in mir sind und gelebt und getanzt werden wollen. Auch ging es darum mit den anderen in Kontakt zu kommen und mich zu zeigen, so wie ich bin. Andererseits gibt die Ausbildung hervorragende Tools, um eigene Gruppen anzuleiten.

Sehr gut fand ich, dass ich eigene Lehrproben gestalten und in meiner Ausbildungsgruppe abhalten konnte. Das Feedback meiner mitmachenden Kolleginnen war sehr wertvoll für die Entwicklung meiner Lehrpersönlichkeit.

Ich habe mich von Stephanie dabei immer gut begleitet und reflektiert gefühlt.

Es ist eine großartige Möglichkeit afrikanischen Tanz und die Kultur einmal anders zu erleben und nicht nur wie häufig als Choreographie. Denn afrikanischer Tanz ist viel mehr als das!

Vielen Dank liebe Stephanie für diese erfüllende Zeit und fantastische Erfahrung!

Katrin Sturm

Erlebnispädagogik, Seminarleitung, Meditation und Entspannung, systemisches Coaching, Tanzen und Trommeln, Ausbildungsteilnahme 2018 + 2019

Auf der Suche nach Inspiration für meine Lehrpraxis habe ich mich selbst gefunden. Stephanies einfühlsame Führung in meine emotionalen Belange haben mein kreatives Potential als Tänzerin und Lehrpersönlichkeit freigelegt und mit dem praktikablen pädagogischen Handwerkszeug der Bangoura-Methode gefestigt. Auf diesem tragenden Fundament entwickelte ich eine Kombination aus Yoga und kreativen Tanz mit Livemusik. Mit meiner Methode Yoga Dance Flow habe ich viele neue Teilnehmerinnen gewonnen. https://santayalla-yogaretreat.com/

Pamela Menzell

hauptberufliche Yoga Lehrerin, Anusara-, Ashtanga-, Hormonyoga und Medical Yoga, Gründerin und Leiterin des Yoga Retreatscenters Santa Yalla in Gambia, Ausbildungsteilnahme 2018 + 2019

Die tanztherapeutische Ausbildung bei Stephanie Bangoura war für mich eine unvergessliche, transformierende Zeit mit höchst inspirierendem kreativem Input. Das große Maß an Selbsterfahrung öffnete verschiedene Tore zu meinem Unbewussten und stärkte mein Selbstbewusstsein in der Gruppe und für mich als Frau.

Mein Tanzerleben brachte Emotionen in den Fluss und zeigte mir meine verborgenen archetypischen Kräfte, die sich nach Ausdruck sehnten. Der riesige Schatz an Wissen aus afrikanischen Tänzen, Bioenergetik, Yoga etc., sowie die tanzpädagogischen Elemente bilden eine wundervolle Basis, auf der ich eigene Kurse konzipiert habe und anbiete. Dabei nutze ich die Elemente der Bangoura-Methode, um Frauen an ihre wahre Kraft und Schönheit zu erinnern und das Bewusstsein für die Weisheit des Körpers zu stärken. Unter diesem Stern stehen auch meine Schwesternkreise (“Sister Circles”), die ich in Hannover oder online anbiete. 

Ich bin zutiefst dankbar für diesen besonderen Raum der Heilung, der Freude und der intensiven Begegnung, den Stephanie, Mohamed und die Gruppe zusammen kreieren!

https://circles.globalsisterhood.org/circles/golden-punani-sister-circle/

www.vollkommen-unperfekt.com

Anna Lenz

Bloggerin, BA Philosophie und Leiterin für sister circles, Ausbildungsteilnahme 2019

Ich bin seit 2020 dabei, weil ich mich und meinen Körper besser kennenlernen möchte. Ich möchte meine Komfortzone verlassen und neue Erfahrungen sammeln.

Nachdem ich das Tanztherapieangebot im deutschsprachigen Raum erkundet habe, erschien mir die Bangoura – Methode als eine kreative Methode, in der ich meinen Tanz von innen heraus mit viel Musik entwickeln kann. Nach den ersten Modulen konnte ich erleben, dass meine Bedürfnisse und Ziele hier auf fruchtbaren Boden fallen.

Katja Schönwälder

Buchhalterin, Fachkraft für Eingliederungshilfen für die Sozialpsychiatrie i.A. Tanzpädagogin, Ausbildungsteilnahme 2020

Ausbildungsgruppen

Hier findest du Namen, Kontakte und Stimmen von einigen TeilnehmerInnen, die sich mit der Bangoura Methode auseinander gesetzt haben. Vielleicht findest du ein interessantes Tanzangebot in deiner Umgebung. Wir sind viele!

Ausbildungsgruppe 2020
  • Frederike Krüger 2. Jahr, staatl. gepr. Gymnastiklehrerin, Hamburg
  • Nadine Hagen 2. Jahr, Diplom Geographin, staatlich anerkannte Masseurin und med. Bademeisterin, Yoga, Pilates, Spiraldynamik® Basic Certificate, Hamburg
  • Johanna Deeken 2. Jahr, Psychologie, Therapie, Yoga, Leipzig
  • Li Temmel 2. Jahr, Schamanismus, Eckernförde
  • Karen Schiskale, Dan-Trägerin (1. Dan) Lehrerin für Shinson Hapkido und KiDoIn (Energie- und Heilgymnastik), auch für Kinder, Hamburg
  • Regina Helga Bruns, Astrologin, Mediatorin, Coach für heilsames Intuitives Malen, Bresahn, www.regina-bruns.net
  • Kerstin Pieper, Dipl. Sozialpädagogin, Erzieherin, systemische Familienberaterin, Gewaltfreie Kommunikation (GFK), Mediation, Minden
  • Mirja Bachmann, Sozialarbeiterin, Erlebnistanzleiterin für Senioren und Babymassageleiterin, Hamburg
  • Rabea Jürging, Theaterpädagogik, Kreativer Tanz, Interreligiöser Dialog, Uni-Hamburg
  • Edith Sucker, Psychotherapeutische Tanztherapeutin, HP für Psychotherapie, Kinderzauberei, Lehrerin für kreativen Tanz und Musik/ Klavierunterricht, Steinburg/ Mollhagen, www.andolino.de
  • Katja Heerkloss, Mediatorin, Blumengärtnerin, aktiv für eine Welt in der viele Welten Platz haben, Träumerin, Fotografin, Traumafachberatung, HP Psychotherapie, Berlin, Rostock und Bülitz/Wendland
  • Katja Schönwälder, Aktivistin für eine sozial gerechtere Welt, Tänzerin, Hamburg
  • Christiane Abdel-Salam, Rhythmikpädagogin www.raum-fuer-rhythmik.de , Musikerin (Saxophon), Gründerin der Frauenband Coeurballa, www.coeurballa.de, Waldorfpädagogin,Teambuilding-Seminare mit Trommel, Tanz und Gesang, künstlerisch-musikalische Umweltprojekte, Kiel
  • Jana Kleinpaul, Tanz für Empowerment, Lübeck
  • Maha Schuman, Naturpädagogin, Kinder-Kreativitäts-Kurse, Kräuterfrau, Sprachenlehrerin, Puppenspiel für Kinder, Kinderbuchautorin, Träumerin, Coyotereisende, Deutschland
  • Carolin Rosalanda, Koraspielerin, freie Rednerin, Hamburg, www.gluecksmomente.online
  • Angelina Fidika, Hebamme, Akupunktur, Geburtsvorbereitung, Kreativer Tanz, Hannover
  • Milena Pieper, Tanz, Schauspiel, Kindertanzpädagogik, Hamburg
  • Charlotte Koehlmoos-Zarate, psychotherapeutische Tanztherapeutin (PittH), Körperpsychotherapie, Bioenergetik, biodynamischen Massagen, Gründerin und Leiterin vom inklusiven Tanztheater Loca Vida, Hittfeld, Hamburg, https://freundeskreis-huckfeld.de/projekt-tanztheater
  • Azadeh Fathali, Gestaltberatung, Tanz dein Leben, Intuitives Malen, Hamburg, https://shtekei-tanz.jimdofree.com/kunst/
  • Yasmin Wels, Tanzlehrerin für Postmodernen Tanz, Nature Healthy Body, Mind and Spirit, Gifhorn
Ausbildungsgruppe 2019
  • Christina Bock, Rheinbach
  • Friederike Krüger, staatl. gepr.Gymnastiklehrerin, Hamburg
  • Anka Herms, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Gestaltberatung und Gestalttherapie, Buchholz i.d.N.
  • Anna Carlotta Lenz, Philosophie, Schwesternkreise/The Global Sisterhood, Hannover, vollkommen-unperfekt.com
  • Izabela Furczyk, afrikanischer Tanz, Dresden
  • Linda Bergsiek, Hamburg
  • Nadine Hagen, Diplom Geographin, Staatlich anerkannte Masseurin und med. Bademeisterin, Yoga, Pilates, Spiraldynamik® Basic Certificate
  • Mariuxi Guevara Rosillo, Ethnologie, Schamanismus, Hamburg
  • Alice Völlings, Tanz, Tanzimprovisation,  Köln
  • Li Temmel, Schamanismus, Gettorf
  • Johanne Deeken, Psychologie, Therapie, Leipzig
  • Susanne Fritz, Pädagogin, Tanz, Husum
  • Pamela Menzell, Yoga Teacher, Hatha, Hormon, Medical, personal-pam.com Yoga und kreativer Tanz in Gambia santayalla-yogaretreat.com
  • Katrin Sturm, Erlebnispädagogik, Seminarleitung, Meditation und Entspannung, systemisches Coaching, afrikanischer Tanz und Trommeln, Dortmund, www.lebendigkeitsseminare.de
  • Michèle Loh, Physiotherapie B.Sc, Wavebalance© Therapeutin, Tanz mit Livemusik, Köln miou-loh.de
Ausbildungsgruppe 2018
  • Jana Beran, Interreligiöse Priesterin, Geistheilung, Hamburg
  • Doris Kühl, Interreligiöse Priesterin, Hamburg
  • Susanne Fritz, Pädagogin, Tanz, Husum
  • Pamela Menzell, Yoga Teacher, Hatha, Hormon, Medical, personal-pam.com Yoga und kreativer Tanz in Gambia santayalla-yogaretreat.com
  • Katrin Sturm, Tanz, Trommel, systemische Beratung, Erlebnispädagogik, Dortmund
  • Michèle Loh, Physiotherapie B.Sc, Wavebalance© Therapeutin, Tanz mit Livemusik, Köln miou-loh.de
  • Hannah Komoll, Heilpraktikerin
  • Nina Denk, Ganzheitliche Tanzpädagogik HKiT, Buchholz
  • Julia Schlein, Schamanismus, Frankfurt
  • Axel Haupt, Psychotherapeut, Märchenperformer, Oldenburg
Ausbildungsgruppe 2017
  • Julia Ankenbrand, Psychologin M.Sc. & Swingtanz/ Lindy Hop Tanzpädagogin in Heilbronn, julia-ankenbrand.de, swingmonkeys.de
  • Britta Ehrbrecht
  • Erika Riebesell, Heidelberg
  • Jasmin Ungemach, Yoga, Tanz, Tanzstudioleitung matrakala, Mannheim
  • Severin Bingenheimer
  • Alexina Bühler
  • Isolde Alesi