Home » Events » Afrikanisch-zeitgenössische rituelle Performance mit Livemusik

Afrikanisch-zeitgenössische rituelle Performance mit Livemusik

Work in Progress Showing präsentiert vom Verein Tanz der Kulturen in der Wiese eG in Hamburg. Sei dabei!

Der rituelle Tanzworkshop mit Livemusik mit Stephanie Bangoura „Die Schlange & der Mythos der Versöhnung“ geht fließend über in eine ausdrucksstarke Performance und mündet in einem Afrofusion-Tanzkonzert.

Mit diesem Performance Projekt wagt Tanz der Kulturen e.V. eine zeitgenössische Übersetzung der animistischen Prinzipien westafrikanischer Tanztraditionen der Vodun und Yoruba in eine partizipative, rituelle Inszenierung. Die Grenzen zwischen Musik, Tanz, Theater, Darstellenden und Teilnehmenden öffnen sich und verwandeln sich in ein lebendiges Experiment – der Kunst, Gemeinschaft zu tanzen und zu feiern.

Termine

Freitag 07.10.22 von 19.00 – 21.00 Uhr

Einlass ab 18.30 Uhr für den Tanzworkshop (Beginn 19.00 Uhr)
Einlass um 20.00 Uhr für die Performance

Ort

WIESE eG
Wiesendamm 24
22305 Hamburg

https://wiese-eg.de/

Kosten

Eintritt: 5 – 30 € nach Selbsteinschätzung

Jetzt anmelden und dabei sein!

Afrikanisch-zeitgenössische rituelle Performance mit Livemusik

Datenschutz

X