Home  » Tanz-Reisen

Tanz-Reisen

Zeit für Dich und Deinen Tanz

Inhalte und Ziele

Die Tanzreisen der Rituellen Tanzpädagogik sind eine Bildungsreise mit Retreat Charakter.
Sie bietet Dir und Deinem Tanz einen geschützten Raum, indem Du Dich entfaltest.
Jede Tanzreise vertieft ein methodisches Thema der Rituellen Tanzpädagogik und wird als Modul der beruflichen Weiterbildung angerechnet.

„Seitdem ich mit Stephanie arbeite, habe ich mich und meine Gefühle mehr kennengelernt und mich musikalisch weiterentwickelt. Stephanie fordert von mir, dass ich Musik spiele, die wirklich was sagt, um wirklich einen Raum mit einer ganz bestimmten Energie und einem bestimmten Thema zu füllen. Das erinnert mich daran, wie Musik früher gespielt wurde. Oft erlebe ich, dass eine kraftvolle Energie um die Tänzer:innen im Schutz der Gruppe entsteht. Das ist wie eine Initiation.“

Massa Dembélé

Multi-Instrumentalist, Sänger, Griot der Rituellen Tanzpädagogik

Voraussetzung

Als Mitglied im Verein hast Du Zugang zu allen unseren Tanzreisen. Prüfe, ob Du psychisch und physisch stabil genug für eine Gruppenreise bist. Deine Anreise organisierst Du eigenständig und auf eigene Kosten. Wie immer in der Rituellen Tanzpädagogik sind alle Körper und tänzerischen Erfahrungslevel willkommen.

Internationales Zertifikat

Du erhältst ein internationales Zertifikat vom Verein Tanz der Kulturen, vom Institut für Rituelle Tanzpädagogik, Hamburg, Deutschland und vom
International Dance Council CID, The United Nations of Dance, UNESCO, Paris, Frankreich
für Deine Weiterbildung in Ritueller Tanzpädagogik, sowie den 
Europass Mobilitätsnachweis der Europäischen Kommission

Kosten

Bei Interesse an einer unserer Reise, schreibe uns eine Email an info@tanz-der-kulturen.de

Leistungen

Transfer, Unterkunft im DZ, Vollpension (vegetarisch), Kurs. Wir informieren Dich gerne über allgemeinen Pass- und Visumserfordernisse. 

Group & Guide im August in Dänemark

Group & Guide im August in Dänemark

Tanzreise mit Stephanie Bangoura, Katrin Freytag und Kai Voigtländer.
Die beiden Kursleiter:innen Katrin Freytag, Heilpraktikerin für körperorientierte Gestalttherapie, und Stephanie Bangoura, Ausbilderin für Rituelle Tanzpädagogik begleiten Dich auf deinem Weg zu mehr Präsenz als Gruppenleitung.

mehr lesen
Dance & Ritual im Oktober in Bulgarien

Dance & Ritual im Oktober in Bulgarien

Tanzreise mit Stephanie Bangoura, Massa Dembele und Samba Diarra.
Auf dieser Tanzreise widmen wir uns im Tanz und in der Theorie dem Ritual, das Zentrum animistischer und indigener Lebensweisen.

mehr lesen
Dance & Voice im Oktober auf Mallorca

Dance & Voice im Oktober auf Mallorca

Tanzreise mit Stephanie Bangoura, Anette Stangenberg, Massa Dembele und Samba Diarra.
Musik und Tanz gehören zu den ältesten menschlichen Kommunikationsformen. In diesem Seminar erlebst Du, wie sie Gemeinschaft bilden und Dich empowern.

mehr lesen

Der Verein Tanz der Kulturen ist von der Europäischen Union im EU Erasmus + Programm der Erwachsenenbildung als förderwürdige Bildungsinstitution anerkannt und veranstaltet mit Unterstützung des Instituts für Rituelle Tanzpädagogik gGmbH Tanz und Bildungsreisen.

Ziel ist es, die innovativen Methoden der Rituellen Tanzpädagogik mit unseren Kooperationspartner:innen zu vertiefen, weiter zu entwickeln und sie europaweit zu vernetzen. Verschiedenen Zielgruppen wird der Zugang zu dieser ganzheitlichen Lehrmethode im Tanz ermöglicht.

Für die Lernenden der Rituellen Tanzpädagogik besteht die Möglichkeit, an Tanz- und Bildungsreisen in Spanien, Dänemark, Schweden, Bulgarien und Frankreich teilzunehmen.

Erasmus Logo
Logo Spirale Tanz der Kulturen

Lass Dich ausbilden in Ritueller Tanzpädagogik

Wenn Du Tanz kreativ in Gruppen anleiten willst…

mehr lesen