Bettina Rauhut

Die Künstlerin und Projektleiterin ist im Verein Tanz der Kulturen als Kulturmanagerin tätig.
Ihre Leidenschaft widmet sie schon seit Ende der 80er Jahre der Förderung soziokultureller Projekte, die sie als Veranstaltungen in Form von Life Performances, in der bildende und darstellende Kunst sowie Ökonomie in einem Kontext stehen, konzipiert, inszeniert und choreografisch umsetzt.
Während eines mehrjährigen Auslandsaufenthalts in Spanien vertiefte sie als Journalistin und Mitherausgeberin eines Wochenjournals interkulturelle Themen sowie ihre multimediale pädagogische Ausrichtung auf internationaler Ebene.

„Der Grundgedanke der Vereinigung von Kunst, interkulturellem Diskurs und dem kreativen Empowerment von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ist nicht nur ein positiver sondern ein ganz besonderer, weil er Prozesse in Gang setzt, die den Menschen in eine Balance bringen.“

www.benabond.de