Mohamed Sylla

Mohamed Sylla | Gründungsmitglied

Mohamed Sylla ist Mitbegründer des Vereins Tanz der Kulturen. “Teil von diesem Team zu sein macht mich stolz und gibt mir viele Möglichkeiten.”  Mohamed wurde traditionell in einer Koran-Schule in Guinea, Afrika, ausgebildet. Die demokratische Arbeitsweise im Verein ist für ihn ein Befreiungsschlag. Der Djembe-Spieler engagiert sich in allen Bereichen des Vereins: Tanzpädagogik-Ausbildung, soziale Projekte, Bangoura Group. Seine ruhige Art und sein ausgleichendes Wesen fördern enorm unsere interkulturellen Auseinandersetzungen.